Katholische Kirchen Zell a. Main bis Leinach

65 Kinder aus den Gemeinden Zell und Margetshöchheim, Erlabrunn und Leinach haben in den beiden Wochen nach Ostern ihre erste heilige Kommunion empfangen. 

 Mit viel Vorfreude haben Kinder, Eltern und Katechetinnen und Katecheten auf diesen großen Tag gewartet. Als Gäste am Tisch Jesu sind unsere Kinder nun wieder ein Stück ihres eigenen Glaubensweges weitergegangen. Wir wünschen unseren Kommunionkindern, dass die Freundschaft mit Jesus weiterwächst. Allen, die zum Gelingen der Erstkommunionfeierlichkeiten beigetragen haben, sagen wir ein großes Dankeschön.

 

Aus unseren Pfarreien

Ostern. Irgendwie bekannt und doch immer neu.

02. Apr., 2024
Erlabrunn. Neu war auch die diesjährige Einstimmung auf die Osternacht, mitgestaltet durch das Familiengottesdienstteam und unterstützt durch die Eltern der Kommunionkinder. Keine Feier der Osternacht mit langer Messe, sondern ein Hineinspüren in das Erleben, das Nachfühlen. Wie… Weiterlesen->

Malworkshop für Kinder zum Thema: Leidensgeschichte Jesu

25. März, 2024
Am Samstag, 16.03.2024 trafen wir uns mit 15 Kindern zwischen 8-12 Jahren im Margetshöchheimer Pfarrheim zu einem erneuten Malworkshop: „Leidensgeschichte Jesu“. Unter der Anleitung von Ludwig Vornberger, unserem Grafiker, kamen Kinder aus Versbach, Ruppertshausen, Zell und… Weiterlesen->

Firmung 2024

04. März, 2024
Am 20. Februar empfingen 37 Firmbewer­berinnen und Firmbewerber aus den Pfarreien Zell, Margetshöchheim, Erlabrunn und Leinach in der Pfarrkirche Communio Sanctorum in Leinach das Sakrament der Firmung durch Weih­bischof Ulrich Boom. In seiner Predigt vor den Firmlingen,… Weiterlesen->