Katholische Kirchen Zell a. Main bis Leinach

Das neue Familiengottesdienstteam mit Sabine Martens, Katharina Peter, Anna-Karina Härth, Gemeindereferentin Katharina Simon (hinten von links nach rechts) und Maria Hülfenhaus (zweite Reihe rechts) begeisterte kleine und große Gottesdienstbesucher.
Foto: Fr. Härth-Großgebauer

Das konnte man meinen beim Familiengottesdienst am 2. Adventssonntag in Erlabrunn. Denn so gut besucht war die St. Andreas-Kirche. Viele Menschen waren gekommen, darunter knapp 30 Kinder mit ihren Eltern, um sich bewusst auf den Weg nach Weihnachten zu machen. Dieser Weg bestehe nicht nur aus Haus dekorieren oder Festessen planen; es gehe vielmehr darum, sein Herz zu öffnen, und sich auf die Geburt von Gottes Sohn einzustimmen.
Die Kinder erfuhren durch ein Lied, dass schon viele unterwegs sind, um bald beim Kind zu sein und überlegten gemeinsam mit Gemeindereferentin Katharina Simon, wer sich denn alles auf den Weg nach Weihnachten macht. Jedes Kind wurde eingeladen mit zahlreichen Spielfiguren den Weg bildhaft zu gestalten, so dass Bewegung in den Kirchenraum kam. Begeistert stellten die Kinder Maria und Josef, die Hl. Drei Könige, Engel, Hirten und sämtliche Tiere auf und staunten am Ende über die Fülle an Heiligen, Kinder und Erwachsenen zusammen mit Schafen, Pferde, Katzen, Kamele und Zebras, die sich Richtung Stern aufmachen.

Für viel Freude sorgte darüber hinaus die musikalische Begleitung durch Sabine Mertens am Saxofon und Katharina Peter an der Gitarre im Wechsel mit der Organistin Pia Eckert. Pfarrvikar Kowalski leitete den Gottesdienst, der auch von Jugendlichen und Kommunionkindern aktiv mitgestaltet wurde. Zum Schluss dankte Angelika Körber dem Familiengottesdienstteam mit Anna-Karina Härth, Maria Hülfenhaus, Sabine Mertens, Katharina Peter sowie Gemeindereferentin Katharina Simon für die Vorbereitungen und die Anwesenden bestätigten ihre Zustimmung durch kräftigen Applaus. Das Resümee einer Gottesdienstbesucherin lautete denn: „Es war ein ganz besonderer Gottesdienst mit vielen Kindern und so schön vorbereitet von eurem neuen Familiengottesdienstteam. Unbedingt weiter so!“
Text: Franz Wiehl

20231210 FamGo Team EB Körber 1

Das neue Erlabrunner Familiengottesdienstteam mit Katharina Peter, Sabine Mertens, Gemeindereferentin Katharina Simon, Anna-Karina Härth und Maria Hülfenhaus setzte den Gottesdienst zum zweiten Advent unter das Motto „Auf dem Weg nach Weihnachten“. Nach der gelungenen Premiere freuen sie sich schon auf weitere Gottesdienste für und mit Familien. 
Foto: Fr. Körber

Aus unseren Pfarreien

Leinach: Ein Dorf spielt die Passion - 24.03.2024

19. Feb., 2024
Die Passion Christi – zeitgemäß dargestellt und überliefert zugleich. Gespielt für Gläubige und Zweifler - berührt sie die Menschheit - damals wie heute. Zwei Aufführungen: 13:00 Uhr und 16:00 Uhr in und um die Pfarrkirche St. Laurentius in Leinach „Es gibt keine größere Liebe…“… Weiterlesen->

Fahrt zu den Fränkischen Passionsspielen am 23.06.2024

09. Feb., 2024
Die letzten Tage Jesu hautnah erleben und damit den zentralen Ereignissen unseres christlichen Glaubens ganz nahe kommen, das kann man bei den Fränkischen Passionsspielen in Sömmersdorf. Wir freuen uns auf das gemeinsame Erlebnis und laden Sie herzlich ein, mit uns die… Weiterlesen->
© Repro: Markus Hauck (POW)

Pfarrer i. R. Monsignore Walter Holzheimer gestorben

09. Feb., 2024
Die Pfarrei St. Johannes der Täufer trauert um ihren langjährigen Pfarrer Msgr. Walter Holzheimer. Von 1988 bis 2000 war er unser Pfarrer. Aus manchen Erzählungen kommt die hohe Wertschätzung zum Ausdruck, die die Gläubigen von Margetshöchheim bis heute mit ihrem ehemaligen… Weiterlesen->
Die Sternsingerinnen und Sternsinger aus Leinach, Erlabrunn, Margetshöchheim und Zell

Im Einsatz für Amazonien

23. Jan., 2024
Für die diesjährige Sternsingeraktion „Gemeinsam für unsere Erde - in Amazonien und weltweit“ waren wieder viele Gruppen am Dreikönigstag in unseren Pfarreien unterwegs und haben den Segen von Haus zu Haus gebracht. In Leinach kamen 5035,00 € für das Kindermisionswerk "Die… Weiterlesen->

Andreasfest in Erlabrunn

01. Dez., 2023
Am Abend des Andreastags hat die Gemeinde Erlabrunn ihren Kirchenpatron gefeiert. In einem festlichen Gottesdienst dankte Pfarrer Andreas Kneitz allen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihr Engagement in unserer Gemeinde. Eine große Freude war es Louis und Noah… Weiterlesen->

Bischof Franz zu Besuch in Erlabrunn

20. Nov., 2023
Am bundesweiten Vorlesetag kam Bischof Franz zu Besuch nach Erlabrunn. Dort las er in Kooperation von Katholischer Öffentlicher Bücherei und der Grundschule den ersten Klassen Astrid Lindgrens "Michel aus Lönneberga" vor. Die Eindrücke von diesem Besuch hat die Pressestelle des… Weiterlesen->