Katholische Kirchen Zell a. Main bis Leinach

Vorstellungsgottesdienste in Leinach, Erlabrunn, Margetshöchheim und Zell

Herzlich willkommen heißen durften wir Gemeindereferentin Katharina Simon in den Sonntagsgottesdiensten in Erlabrunn, Leinach, Margetshöchheim und Zell am Main.

Mit einem kleinen Einblick in ihr Familienleben und ihre Begeisterung für Musik stellte sich Frau Simon den Gemeindemitgliedern unserer Untergliederung vor und gestaltete die Gottesdienste mit.  In ihrer Ansprache zum Evangelium stellte Sie Jesus in den Mittelpunkt und übertrug die Frohe Botschaft in die heutige Zeit. Vertreterinnen und Vertreter der verschiedenen Gemeindeteams, vor allem auch die Kinder, begrüßten die Neue mit Blumengrüßen, ortsspezifischen Leckereien und Liedern. Pfarrvikar Dariusz Kowalski und Pfarrer Andreas Kneitz sprachen über die neue Mitarbeiterin im Team den Segen und wünschten ihr für ihren Dienst in unserer Untergliederung des pastoralen Raums alles Gute.

Die fröhliche Stimmung, die beim Dienstbeginn von Frau Simon herrschte, mag ansteckend sein für unseren gemeinsamen Weg als Kirche vor Ort.

 Fotos: Frau Dörner, Frau Körber, Frau Seubert, Herr Hetterich

 

Aus unseren Pfarreien

Familiengottesdienst an Muttertag

17. Mai, 2024
Am Sonntag, den 12. Mai 2024 luden Pfarrer Andreas Kneitz und das Kiki-Team zum Familiengottesdienst am Muttertag in die Pfarrkirche St. Johannes d. T. nach Margetshöchheim ein. Das Evangelium war dieses Mal nicht ganz einfach zu verstehen, doch die Kinder – welche sich bereits… Weiterlesen->

Erstmals zum Tisch des Herrn

13. Mai, 2024
"Du gehst mit" – unter diesem Motto sind in diesem Jahr die Kinder aus Zell und Leinach am Weißen Sonntag und in in Margetshöchheim und Erlabrunn eine Woche später erstmals zum Tisch des Herrn gegangen. Seit Herbst 2023 begleitete diese Botschaft die Kinder während ihrer… Weiterlesen->
© Gerhard Vollmond

Pflanzaktion an der Margetshöchheimer Kirche

15. Apr., 2024
Den Winter über lagen die Pflanzbeete um die Margetshöchheimer Kirche brach. Schon vor Ostern hat sich etwas getan. An zwei Tagen hat eine Reihe ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer die Beete so vorbereitet, dass nun endlich der Bereich seitlich der Kirche wieder neu bepflanzt… Weiterlesen->

Ostern. Irgendwie bekannt und doch immer neu.

02. Apr., 2024
Erlabrunn. Neu war auch die diesjährige Einstimmung auf die Osternacht, mitgestaltet durch das Familiengottesdienstteam und unterstützt durch die Eltern der Kommunionkinder. Keine Feier der Osternacht mit langer Messe, sondern ein Hineinspüren in das Erleben, das Nachfühlen. Wie… Weiterlesen->

Malworkshop für Kinder zum Thema: Leidensgeschichte Jesu

25. März, 2024
Am Samstag, 16.03.2024 trafen wir uns mit 15 Kindern zwischen 8-12 Jahren im Margetshöchheimer Pfarrheim zu einem erneuten Malworkshop: „Leidensgeschichte Jesu“. Unter der Anleitung von Ludwig Vornberger, unserem Grafiker, kamen Kinder aus Versbach, Ruppertshausen, Zell und… Weiterlesen->