Katholische Kirchen Zell a. Main bis Leinach

Am Sonntag, 21.5.2023 trafen sich einige Kommunionkinder mit ihren Familien zu einer kleinen Wallfahrt. Ziel war das Erlabrunner Käppele.

Zu Beginn beteten wir gemeinsam und machten uns dann auf den Weg - wie damals auch die Emmaus-Jünger. Unterwegs tauschten wir uns über das Fest der Heiligen Kommunion und über die Vorbereitungszeit aus. Was hat uns besonders gut gefallen? Was wird uns immer in Erinnerung bleiben?

Die Kinder bekamen auch den Auftrag auf dem Weg einen Gegenstand im Wald zu sammeln, der sie an die Kommunion erinnert. Am Käppele angekommen, entstand aus den Ästen und den Kieferzapfen ein Kreuz - Symbol der Auferstehung.

Auch die Geschichte der Jünger ging weiter - beim Brotbrechen erkannten sie Jesus, der die ganze Zeit bei ihnen war. Gemeinsam mit Pfarrer Kneitz brachen auch wir das mitgebrachte Brot und verteilten es an die Kinder und Erwachsenen. In Gedanken bei Jesus genossen alle in Stille das Brot.

Anschließend blieb noch Zeit für Gemeinschaft, Austausch, Picknick und Spielen.

Es war ein schöner Abschluss der diesjährigen Erstkommunion. Danke an alle, die da waren!

Mögen die Kinder ihren weiteren Weg in Freundschaft mit Jesus gehen.

Aus unseren Pfarreien

6.400 Euro für Leinacher Peterskapelle

14. Juni, 2024
Landtagsabgeordneter Björn Jungbauer freut sich über die Beschlüsse der Bayerischen Landesstiftung, deren Stiftungsrat gestern getagt hat. So erhält die Katholische Kirchenstiftung Communio Sanctorum Leinach einen Zuschuss von 6.400 Euro für die Instandsetzungsarbeiten an Dach,… Weiterlesen->

Kita-Kinder auf den Spuren der Mutter Jesu

27. Mai, 2024
Am 23. Mai besuchte unsere Gemeindereferentin Katharina Simon die Vorschulkinder der katholischen Kindertagesstätte St. Elisabeth in Erlabrunn. Mit im Gepäck hatte sie wieder eine religionspädagogische Einheit zu einem biblischen Thema. Nach Begrüßung der Kinder und deren… Weiterlesen->

Ökumenischer Wortgottesdienst an Pfingsten

27. Mai, 2024
Am Pfingstmontag fand in der Pfarrkirche Communio Sanctorum in Leinach ein ökumenischer Wortgottesdienst zum Thema „Wirken des Heiligen Geistes” statt. Die Liturgie wurde von Wilfriede Wiesmann, Vorstand der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde, dem evangelischen Pfarrer… Weiterlesen->

Wallfahrtssaison ist gestartet

27. Mai, 2024
Mit der jährlichen Wallfahrt zum Erlabrunner Käppele ist in Leinach die Wallfahrtssaison gestartet. Unter reger Beteiligung von jung und alt, begleitet von herrlichem Sonnenschein und der Blaskapelle zogen am Dreifaltigkeitssonntag die Leinacher auf den Volkenberg, wo Maria als… Weiterlesen->